Katzenjammer

Der Morgen nach Alkoholgenuss gehört nicht zu den besonders angenehmsten Erlebnissen. Populäre Methoden für die Katerbewältigung in geläufigen Legenden sind es z.B. ein Glas Tomatensaft, 1-2 Esslöffel Honig, Wasser, eine Tasse Tee mit Zucker und Zitrone, eine Tasse Kaffee zu trinken, Dusche mit heißem und kaltem Wasser abwechselnd zu nehmen oder erneuter Konsum eines Alkoholgetränks in winziger Menge.  Suchen wir jedoch nach einem wirksamen und bewährten Mittel, können wir uns der Erfahrung all derjenigen zunutze machen, die Zugang zu reinem Sauerstoff haben.

 

Smog

Der Smog ist ein Zivilisationsproblem, das mit Reinheit der Luft zusammenhängt, die wir tagtäglich einatmen. Der Luftzustand in Polen verschlechtert sich systematisch, insbesondere in der Herbst-Winter-Zeit. Es sind gerade die polnischen Städte, denen eine unrühmliche Rolle zuteil wird, auf der ersten Position unter den meist verschmutzten Städten in Europa laut Bericht der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zu stehen.

Der schlimmste Bestandteil des Smogs ist der Schwebstaub PM2.5. Es sind Partikel mit einem Durchmesser von weniger als 2.5 Mikrometern. Sie bilden die größte Gefahr für die Gesundheit.  Auf Grund ihrer Größe ist unser Filtrationssystem nicht im Stande, sie aufzufangen. Sie durchdringen die oberen Atemwege ins Innere der Kapillaren und der Lungenbläschen, wo ein Sauerstoffaustausch mit dem Blut stattfindet.

Die Quelle der Schwebstoffe sind die Kraftstoffverbrennung, darin die Schadstoffemissionen also die Verbrennung von Abfällen und von Kohle niedriger Qualität in Heizöfen, Industriewerke, der Straßenverkehr, insbesondere die Fahrzeuge mit einem Dieselmotor, Feinstaub von abgenutzten Reifen, Bremsen und vom Asphalt.

Das Kohlenmonoxid, eine weitere Quelle der Luftverschmutzung, bindet an Hämoglobin, was den Sauerstofftransport im Organismus unterbindet.

Dank OXYwatt kann nun jedermann saubere Luft sofort parat haben, wodurch die Atemwege von schädlichen Stoffen gereinigt werden können.